Die besten Apps für Lehrer: Unterricht gestalten auf dem iPad

Von Carolin Burchardt, Sophie Hilgenstock und Maike Jacobs

Ob die Unterrichtsstunde planen, Tafelbilder erstellen oder Aufgabenblätter verteilen: Wir haben acht Apps zusammengestellt, mit denen Lehrkräfte an Schulen ihren Unterricht besser vorbereiten und gestalten können. Alle Anwendungen für das iPad sind in der Praxis getestet und für pädagogisch wertvoll befunden worden. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Mit den Apps für das Apple iPad können Lehrer zum Beispiel Unterrichtsmaterialen wie Aufgabenblätter mit wenig Aufwand an alle Tablets der Schüler verteilen. Auch Präsentationen lassen sich schnell erstellen und in der Klasse nutzen. Das iPad wird ebenfalls zur Tafel, da Lerninhalte von jedem iPad aus über einen Beamer oder AppleTV projiziert werden können.

In einem weiteren Blog-Artikel stellen wir die besten Apps für Schüler vor. Diese Auflistung finden Sie hier.

Notability-icon-app-2cb8qbu

Notability – Die Wichtigste App für den Unterricht

Die kostenpflichtige App Notability ist das wichtigste Unterrichtstool. Sie dient zur digitalen Mappenführung und ersetzt somit quasi den Schulranzen. Die Schüler legen sich für jedes Fach einen Ordner an. Dort erstellen sie Notizbücher zu unterschiedlichen Themen und notieren – über die Tastatur des iPads oder handschriftlich – ihre Unterrichtsmitschriften, Übungsaufgaben sowie Hausaufgaben. Arbeitsblätter, Skizzen, Fotos oder Audioaufnahmen lassen sich schnell und leicht erstellen oder einfügen.­



Keynote

Keynote – Die Multifunktionale App für Prästentationen

Mit der kostenpflichtigen App Keynote lassen sich Präsentationen komplett mit animierten Diagrammen und Übergängen erstellen. Mit nur wenigen Fingertipps lassen sich Text, Bilder, Tabellen und Formen hinzufügen. Weitere Informationen zu der Anwendung erhalten Sie im Artikel: Wie erstelle ich eine Keynote Präsentation auf dem iPad?



Pages

Pages – Die Schreibhilfe

Das Programm Pages macht Textverarbeitung auf dem iPad möglich: Mit dieser kostenpflichtigen App lassen sich in wenigen Minuten großartige Berichte, Lebensläufe und Dokumente erstellen – entweder mit einer der 60 Vorlagen oder einem selbstgestalteten Dokument.




logo_educreations

Educreations – Die interaktive Tafel

Educreations verwandelt das Apple Tablet gratis in ein interaktives Whiteboard. Der Lehrer steht nicht vor der Klasse, sondern erklärt den Schülern den Unterrichtsstoff in einem kurzen Videotutorial, das er mithilfe der Applikation aufnimmt. Dabei kann er Handschrift, Getipptes und Bilder in Verbindung mit Sprache setzen. Der Vorteil: Die Schüler können das Tutorial so oft anschauen, wie es zum Lösen der Aufgabe nötig ist.




SimpleMinds

Simple Mind+ – Kreative Mindmaps erstellen

Die kostenlose App Simple Mind+ eignet sich hervorragend zum Erstellen von umfangreichen Mindmaps. Einzeln, im Team oder im kompletten Klassenverband können die Schüler ihren Ideen und ihrer Kreativität mit dieser mobilen Anwendung freien Lauf lassen. Simple Minds+ bietet verschiedene Layouts, Schriften, Farben und Systeme. Auch nachträgliche Ergänzungen von kompletten Ästen sind möglich.





Kopie von Book-Creator logo

Book Creator – Experimente dokumentieren

Wie es der Name schon sagt: Mit diesem kostenpflichtigen Programm lassen sich Bücher kreieren. Ob Fotos, selbst gemalte Bilder oder erste kurze Texte – all das lässt sich ohne Probleme einbinden. Im Kindergarten bei Erziehern und Kindern gleichermaßen beliebt: bei Erziehern, um beispielsweise Portfolios über die Kinder zu erstellen, bei Kindern, um eigene kleine Experimente zu dokumentieren. Allerdings etwas kostspieliger.




make dice logo

Make Dice – Hilfe bei Entscheidungen

Was machen wir heute, wer ist als nächstes dran? Manchmal ist es schwierig, eine Entscheidung zu treffen – für Lehrer und Schüler. Warum also nicht in kniffligen Situationen einfach mal den Würfel entscheiden lassen - Der Clou: Die Würfel lassen sich individuell für die unterschiedlichsten Situationen im Schul- und Kita-Alltag beschriften. Das Programm ist gratis.




BaiBoard (2)

BaiBoard – Teamwork-App für den Unterricht

BaiBoard ist eine kostenlose Whiteboard-App mit umfangreichen Teamworkfunktionen, die sich besonders für Gruppenarbeiten, Ergebnisabgleich oder als Erweiterung eines Whiteboards einsetzen lässt. Damit wird das iPad zum Ersatz für die Tafel.



didacta sonderausgabeDer Artikel stammt aus der didacta-Sonderausgabe (23. März 2014) vom sonntag – das digitale Magazin. Einblicke in die Vielfalt des digitalen Sonntagsmagazins erhalten Sie ebenfalls auf dem so.-Blog. Zudem können Sie Facebook-Fan vom sonntag werden.