Von den Kreidefelsen bis nach Binz: Mit der Rügen App Deutschlands größte Insel erkunden

Rügen App - unterwegs auf Deutschlands größer Insel

Sommerzeit ist Reisezeit! Aber es muss ja nicht immer gleich die Karibik sein, die Ostsee ist auch schön. Unter anderem liegt dort Rügen, Deutschlands größte Insel und eine der sonnenreichsten Regionen der Bundesrepublik. Wer trotz des schönen Wetters nicht den ganzen Tag am Strand liegen möchte, ist mit der Rügen App gut bedient. Wir präsentieren den digitalen Reiseführer:

Vielfalt an der Ostseeküste

Rügen hat einiges zu bieten. Die Spannbreite reicht von langen Sandstränden über die urtümlichen Wälder das Nationalparks Jasmund bis hin zur mondänen Bäderarchitektur in Binz. Damit die Gäste bei all der Vielfalt nicht den Überblick verlieren, bietet die Rügen App zunächst eine Übersicht aller Sehenswürdigkeiten und Orte an.

Rügen App - unterwegs auf Deutschlands größer Insel

Die Rügen App – alles Wissenswerte auf einen Blick. Quelle: Screenshot

Das als Fotowand gestaltete Hauptmenü der App hält unter dem Punkt „Sehenswert“ etwa Gebäude, Parks und Denkmäler bereit, die einen Besuch lohnen. Interessieren wir uns beispielsweise für Schlösser und Guthäuser, können wir uns eine entsprechende Liste anzeigen lassen. Stoßen wir dann beim Durchscrollen auf ein potentielles Ausflugsziel, offenbart ein weiterer Klick allerlei Wissenswertes zum Gebäude: Wir lesen die Geschichte des Bauwerks nach, informieren uns über die Öffnungszeiten und erhalten eine detaillierte Wegbeschreibung.

Unter dem Punkt „Orte“ listet das Hauptmenü ein alphabetisches Verzeichnis vieler Städtchen und Dörfer der Insel. Auch hier wählen wir per Klick einen Ort aus und erhalten anschließend alle relevanten Informationen in Kurzform – inklusive der in der Nähe gelegenen Sehenswürdigkeiten.

 

Campingplatz oder Ferienwohnung

Neben Hilfe bei der Planung von Ausflügen bietet die Rügen App die Möglichkeit, Unterkünfte zu buchen. Ob Campingplatz, Ferienwohnung oder Hotel, die Anwendung hält eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten bereit. Praktisch: Damit die schiere Menge die Suchenden nicht sprichwörtlich erschlägt, kann zwischen einer alphabetischen oder der Sortierung nach Ortschaften gewählt werden.

Ist schließlich die passende Unterkunft gefunden, kann direkt über die App Kontakt zur Vermietung aufgenommen werden.

 

News, News, News

Zu guter Letzt bietet Rügen wie jedes große Ferienziel auch eine ganze Menge verschiedenster Events für die Gäste an. Damit wir hier auch nichts verpassen, hält die App einen Veranstaltungskalender sowie eine umfassende News-Sparte bereit. Hier finden Interessierte Events für Groß und Klein, vom Hafenfest in Lohme über Strandworkshops bis zur Forschungsreise durch den Jasmunder Bodden.

Die Rügen App gibt es kostenfrei für iOS und Android. Wir wünschen viel Spaß an der Ostsee!