Sicher im Netz: Gefahren der digitalen Welt – und wie Sie ihnen wirksam begegnen

Sicher im Netz

Die digitale Welt hält zahlreiche Gefahren bereit – das lesen wir alle Tag für Tag in den Medien. Worin aber bestehen eben diese Gefahren, wie genau sehen sie aus? Darauf gibt es oft entweder keine oder nur unverständliche Antworten. Die Rede ist häufig von Viren oder Phishing-Mails, von Betrug und Identitätsdiebstahl. Was ist das eigentlich? Und, weit wichtiger: Wie kann ich mich wirksam schützen?

Eine mögliche Antwort wäre: Indem ich gar nicht Teil einer digitalen Gesellschaft werde. Wenn ich nicht online unterwegs bin, dann setze ich mich auch nicht den dort lauernden Fallen aus. Allerdings leben wir in einer zunehmend digitaler werdenden Welt – und das wird, kann und sollte sich auch nicht mehr ändern. Wer sich gegen derartige Entwicklungen sperrt, wird irgendwann Probleme bekommen, wird früher oder später abgehängt.

 

Sicher online unterwegs

Die Digitalisierung bringt viele Vorteile mit sich und birgt – auch das ist richtig – zahlreiche Gefahren. Damit Sie sicher online unterwegs sein können, haben wir vom Media Store-Schulungsteam unter dem Titel Sicher im Netz ein neues Schulungskonzept entwickelt. Es geht uns darum, Ihnen Antworten auf alle Fragen bezüglich Ihrer Sicherheit im Netz zu liefern. Gemeinsam lernen wir, potentielle Gefahren zu erkennen und Problemfelder zu verstehen.

 

Malware, Identitätsdiebstahl und der Umgang mit den eigenen Daten

In einer zweistündigen Veranstaltung machen wir Sie fit für die digitale Welt! Es ist uns wichtig, dass Sie die potentiellen Gefahren des Internets verstehen lernen – denn nur so können Sie sich wirksam schützen und dafür sorgen, dass Sie gar nicht erst betroffen werden. Dafür stellen wir Ihnen zunächst etwa eine Stunde lang Dinge wie Viren, Phishing-Mails, Online-Betrug und Identitätsdiebstahl vor und besprechen, wie wir alle uns wirksam gegen derartige Angriffe schützen – und was wir tun können, sollten wir doch einmal betroffen sein. Anschließend haben wir genug Zeit, Ihre ganz persönlichen Fragen zu diskutieren.

 

Richtiger Umgang mit dem Internet

Weit wirksamer als jeder Virenscanner ist das eigene Bewusstsein für die persönliche Sicherheit im Netz. Wer sich achtsam verhält, reduziert die Wahrscheinlichkeit, selbst zum Opfer zu werden, immens! Ein Fokus unseres Vortrags liegt deshalb auf dem richtigen Umgang mit dem Internet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie erkennen, was für Websites Sie besser meiden sollten, welche Informationen Sie besser nicht in den sozialen Netzwerken preisgeben sollten und warum Virenscanner nicht immer die beste Lösung sind.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Unsere erste Veranstaltung von Sicher im Netz findet statt am

  • Montag, den 01.10.2018
  • von 14-16 Uhr
  • in der Prinzenstraße 10, 30159 Hannover.

Wer mag, gelangt hier direkt zur Anmeldung.