Technik

Es geht noch schärfer: 8K – Fernsehen der Zukunft?

HDTV und UHDTV sind hinsichtlich der technischen Machbarkeit längst überholt, so argumentieren zumindest die führenden TV-Hersteller. Mit der 8K-Technologie wollen Samsung und Co. ein gänzlich neues Fernseherlebnis schaffen.   LG und Samsung legen los Auf der diesjährigen Ifa, der Internationalen Funkausstellung, stellten die Branchengrößen LG und Samsung die ersten TV-Geräte vor, die auf 8K setzen. […]

weiterlesen

Gesundheit: So wird Big Data in der Medizin eingesetzt

Immer größere Datensammlungen sollen zu immer besseren Therapien in der Medizin führen – und im Idealfall Krankheiten bereits im Keim ersticken. Doch Ärzte warnen davor, allein auf Technik zu vertrauen. Einige wenige Mausklicks, dann sieht der Arzt alles vor sich, was er für die Behandlung seines Patienten benötigt: die vollständige Krankengeschichte, das genetische Profil, das […]

weiterlesen

Auf dem Weg ins All: Wie wahrscheinlich ist eine Mondkolonie?

Die USA werden den Mond besiedeln, hieß vor gar nicht langer Zeit von Seiten Donald Trumps. Was amerikanische Künstler begeistert zum Anlass für neue Karikaturen des US-Präsidenten nahmen, wirft dennoch eine Frage auf: Kann das funktionieren? Denn allen rhetorischen Spitzfindigkeiten gegenüber einem Präsidenten, der gern in Superlativen spricht, zum Trotz: Der Gedanke an die Besiedlung […]

weiterlesen

Auf der Suche nach den Nachbarn: Gibt es außerirdisches Leben auf Enceladus?

Es ist ein Traum, den die Menschheit schon lange hegt und pflegt: das Auffinden außerirdischen Lebens. Was treibt uns dazu, in den unendlichen Weiten des Alls nach Leben zu suchen? Ist es der Wunsch, nicht allein zu sein? Oder einfach pure Neugier? Was auch immer nun der Grund für die Suche sein mag, erfolgreich waren […]

weiterlesen

Wege zum Smartphone – Das Historische Museum Hannover bietet Einblicke in die Geschichte der Kommunikation

Tablet und Smartphone sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Ob bei der Bahnfahrt, auf der Arbeit oder im Café: Die Chancen stehen gut, jemanden zu sehen, der gerade telefoniert, chattet, ein Foto macht oder auf YouTube unterwegs ist. Mobile Endgeräte sind fester Teil unserer Gesellschaft, vielleicht gar wichtige Errungenschaften unserer Kultur. Wie auch immer […]

weiterlesen

„Neuromancer“, „Blade Runner“ und „Altered Carbon“: Warum faszinieren uns die düsteren Zukunftsvisionen des Cyberpunk?

Eine düstere Zukunft, in welcher die Armen noch ärmer, die Reichen noch reicher, das Elend noch größer und die Hoffnung noch kleiner ist. Das klingt ziemlich trist. Und trotzdem ziehen Filme, die genau solche Geschichten erzählen, Tausende ins Kino. Der im Oktober letzten Jahres veröffentlichte „Blade Runner 2049“ etwa spielte weltweit bisher rund 259 Millionen […]

weiterlesen

Auf dem Weg in eine strahlende Zukunft? Der reaktorgetriebene Fortschrittsoptimismus der Nachkriegszeit

Wenn wir heute an die Zukunft denken, malen wir in Gedanken meist ziemlich düstere Bilder. Klimawandel, Überbevölkerung, Terror oder auch die Angst vor der atomaren Katastrophe prägen unser Denken. Wir sind gemeinhin also nicht sehr optimistisch, was die Zukunft anbelangt. Das war nicht immer so: In den 1950er und -60er Jahren war die Gesellschaft vielmehr […]

weiterlesen

Apple-Update bringt neues Gesundheitsprogramm

Mit dem iOS 11.3-Update will Apple seine Health-App erweitern und so Kliniken, Ärzte und Patienten über das iPhone zusammenbringen. Neben dem Gesundheitsprogramm plant Apple Neuerungen im Bereich der Spiele, Musik und Augmented Reality. Kurz nachdem das iOS Update 11.2.5 herauskam, ließ das Unternehmen durchblicken, worauf sich Apple-Nutzer im Frühjahr freuen können. Wie Firmenchef Tim Cook […]

weiterlesen

Die Unabhängigkeit des Cyberspace: Zum Tod von John Perry Barlow

Internetpionier und Songtexter von Grateful Dead: John Perry Barlow war ein Mensch vieler Talente. Im Oktober 1947 geboren, wuchs der junge Barlow auf der elterlichen Farm im ländlichen Wyoming auf. Im Alter von 15 Jahren lernte er Bob Weir kennen, den späteren Gitarristen der US-Band Grateful Dead, womit der Grundstein für eine lange, produktive Zusammenarbeit […]

weiterlesen

Strava: Nette Tracking-App oder fieses Spionage-Tool?

Laufen ist nicht mehr bloß Sport, mit Apps wie Strava wird die Joggingrunde zum Social Media-Event. Denn: Jeder kann aufzeichnen, wann er wo wieviel gelaufen ist – und über soziale Netze damit angeben.   Strava – Guck mal, ich bin sportlich! Der Sportler von Welt ist heutzutage mit einem Fitnessarmband oder ähnlichem Gerät unterwegs und […]

weiterlesen
Seite 1 von 212