Häufigste Fragen und Antworten - unsere FAQ

Ihre Fragen – Unsere Antworten

Nachfolgend haben wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen aus unseren Kundengesprächen zusammengefasst. Falls eine Ihrer Fragen nicht beantwortet werden konnte, wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice.

Ich bin tagsüber nicht zu Hause. Kann ich eine Vollmacht für Familienmitglieder oder Nachbarn ausstellen, um das Paket entgegen zu nehmen?

Nein, leider ist es aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit nicht möglich, beim Postident-Verfahren Dritte für den Empfang zu bevollmächtigen. Ihre Unterschrift als Vertragspartner ist hierfür zwingend erforderlich. Sofern Sie nicht persönlich angetroffen werden, liefert der Zusteller an die nächste DHL-Filiale, wo Sie das Paket innerhalb von sieben Tagen gegen Vorlage Ihres Ausweises/Reisepasses (gemäß Bestellung) und Ihrer Unterschrift abholen können.

Was ist eine Apple-ID?

Für den Betrieb Ihres iPads, die Installation oder den Kauf von Apps, Videos und Musik-Titeln, etc. benötigen Sie ein aktives Benutzerkonto bei Apple, die sogenannte Apple-ID. Über diese ID werden Ihre persönlichen Daten, Informationen zu Ihrer Bankverbindung sowie getätigte Downloads und Käufe bei Apple registriert. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Apple-ID mit dem iPad-Assistenten bei Ersteinrichtung oder vorab auf der Apple-Webseite zu erstellen. Mindestvoraussetzung ist eine gültige E-Mail-Adresse sowie Ihre aktuelle Anschrift.

 

Wenn Sie kostenpflichtige Apps oder Produkte über das iPad erwerben möchten, werden Sie zusätzlich um die Eingabe Ihrer Bankdaten gebeten. Sobald Sie die Daten vollständig eingegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Aktivierung Ihrer Apple-ID. Wenn Sie mehrere Apple-Geräte betreiben, können Sie Ihre ID auf allen Geräten sowie für Ihren iTunes-Account nutzen.

Wofür ist der App-Store?

Der App-Store ist Ihr virtuelles Online-Kaufhaus für Apps. Hier können Sie ganz unterschiedliche Apps gratis herunterladen und kaufen.

Was genau ist ein E-Paper?

Ein E-Paper ist die elektronische Version Ihrer Tageszeitung. Der Inhalt ist dabei 1:1 derselbe, nur dass das E-Paper webbasiert oder auf PDF-Basis erscheint. Das E-Paper Ihrer Tageszeitung lässt sich bequem auf Ihrem Tablet und in der Regel auch auf allen Computerplattformen über den Internetbrowser lesen.

Wo finde ich die Seriennummer beim iPad?

1. Die Seriennummer ist unten auf der Rückseite des iPads eingraviert.

2. Außerdem können Sie sich die Seriennummer im Menü des Gerätes anzeigen lassen. Öffnen Sie hierzu die Einstellungen und wählen im Reiter “Allgemein” den Punkt “Info” aus.

Wie lange gibt es eigentlich Garantie auf die Tablets?

Die Tablets unterliegen der gesetzlichen Gewährleistungspflicht von 2 Jahren.

Welche OZ-Apps gibt es eigentlich noch?

OZ E-Paper – Ihre Tageszeitung, so wie Sie sie aus dem Briefkasten kennen – immer aktuell und immer dabei. Egal, ob am heimischen Frühstückstisch, in der Bahn oder irgendwo auf der Welt im Urlaub: Mit dem E-Paper der OZ verpassen Sie keine Ausgabe mehr. Per Tippen und Wischen können Sie ganz schnell zwischen den einzelnen Seiten der Ausgabe wechseln.

OZ mobil, die Nachrichten-App erscheint für iPhone-Nutzer in einem völlig neuen Gewand. Mit dem neuen Update erhält die App deutlich mehr Funktionen. So gibt es eine Mediathek mit aktuellen Bildergalerien, Push-Benachrichtigungen halten Sie auf dem Laufenden, was in der Region und Deutschlandweit passiert. Die Download-Funktion sorgt dafür, dass Sie alle Artikel auch offline bequem lesen können. Neu ist zudem die Melderfunktion: Dort können Nutzer direkt eine Nachricht an die Redaktion schicken, wenn Sie etwas Spannendes entdeckt haben. Auch ein Bild lässt sich über diese Funktion an die Redaktion senden. Als besonderen Service spielt OZ mobil das aktuelle Wetter für der Region auf Ihr Smartphones.

Ostsee-App – die schnelle detaillierte und unkomplizierte Übersicht zu touristischen Angeboten, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Bildung, Gastronomie und Übernachten, Freizeitspaß u.v.m. Informationen zu vielen Themen, übersichtlich nach Regionen und Hansestädten geordnet.
Rügen, Usedom, Rostock mit Warnemünde und Graal Müritz, Greifswald, Stralsund, Fischland-Darß-Zingst, Wismar, Kühlungsborn mit Bad Doberan und Rerik, Boltenhagen und Klütz, Schwerin, Neubrandenburg und 1000 Seen sind die Regionen und Städte.

Durch die „Routen“- und „In der Nähe“- Funktion, die Sortierung nach Themen, der Entfernungsangabe zum Standort und die Zusammenfassung der wichtigsten Informationen bei A-Z ist eine schnelle und unkomplizierte Orientierung vor Ort gewährleistet.

Die Rubriken „News“ und „Veranstaltung“ sorgen dafür, dass sind Sie immer auf dem Laufenden sind.

Was kann ich tun, wenn mein iPad nicht mehr reagiert?

Wenn ein einzelnes Anwendungsprogramm nicht mehr reagiert oder nach dem Aufrufen “einfriert”, können Sie ein App-Schließen erzwingen. Hierzu machen Sie Folgendes:

1) Drücken und halten Sie die Standby-Taste bis der rote Schieberegler angezeigt wird.

2) Statt mit dem roten Regler das Gerät ganz auszuschalten, halten Sie die Home-Taste für ca. 6 Sekunden gedrückt.

Wenn das Gerät jetzt noch immer nicht zum Home-Bildschirm zurückgekehrt ist, dann führen Sie einen Neustart durch. Das geht so:

1) Drücken und halten Sie die Standby-Taste bis der rote Schieberegler angezeigt wird.

2) Verschieben Sie den roten Regler, um das Gerät auszuschalten.

3) Schalten Sie das Gerät durch Betätigen der Standby-Taste wieder ein.

Sollte das Gerät gar nicht mehr reagieren oder sich nicht mehr einschalten lassen, so können Sie das Gerät zurücksetzen:

1) Halten Sie die Standby-Taste und die Home-Taste gleichzeitig für mindestens 10 Sekunden gedrückt.

Kann ich Apps auch ohne Kreditkarte kaufen?

Zum Download kostenpflichtiger Apps aus dem Apple App Store ohne Nutzung einer Kreditkarte stehen Ihnen die Bezahlung per Click&Buy sowie die Nutzung von Apple Prepaidkarten zur Verfügung. Click&Buy ist ein von Apple unabhängiger Dienstleister, der die Zahlungsabwicklung auch z.B. per Bankeinzug ermöglicht. Zur Nutzung von Click&Buy registrieren Sie sich zunächt über iTunes (nicht über das Tablet) für diese Zahlart und geben die notwendigen Daten an. Bei späteren Käufen werden die einzelnen Käufe dann einmal im Monat gesammelt von Click&Buy von Ihrem Bankkonto abgebucht.

Wer kann einen Bundlevertrag abschließen?

Einen Bundlevertrag können nur volljährige Personen abschließen, die das 18te Lebensjahr vollendet haben. Zudem müssen Sie ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Eine positive Bonitätsauskunft setzen wir voraus.

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Auf unserer Bestellseite im Internet finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dort können Sie in Ruhe nachlesen, welche Rechte und Pflichten Sie als Bundleabonnent haben.

Welche meiner Daten werden genutzt?

Ohne Ihre Einwilligung erheben, verarbeiten oder nutzen wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und dessen Abrechnung erforderlich ist. Sofern Sie an Informationen zu unseren Veranstaltungen und Schulungen interessiert sind, müssen Sie uns ausdrücklich Ihre Erlaubnis erteilen, dass wir auf Sie zukommen dürfen. Diese Erlaubnis können Sie jederzeit widerrufen.

Mein Tablet ist gestohlen/ beschädigt worden, wie verhalte ich mich?

Wird das Tablet beschädigt oder entwendet, ist dies binnen 24 Stunden dem Verlag schriftlich anzuzeigen. Die Nutzung des mobilen Endgeräts und der SIM-Karte erfolgen auf eigene Gefahr des Kunden. Bei Verlust oder Beschädigung können wir leider keinen Ersatz leisten.

Ich bin bereits Abonnent, gelten für mich besondere Konditionen?

Sofern Sie Vollabonnent sind, erhalten Sie von uns günstige Bundle-Konditionen. Mit Abschluss des Bundles verpflichten Sie sich dann allerdings auch, Ihr bestehendes Abo während der gesamten Vertragslaufzeit (24 Monate) parallel zu abonnieren. Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter Preisliste.

Ich kann mich bei www.ostsee-zeitung.de nicht anmelden – was nun?

Geben Sie bei der Erstanmeldung Benutzername und Kennwort ein, welche Sie per E-Mail vom Online-Service Center erhalten haben, und vergeben Sie dann bitte ein persönliches Kennwort. Dieses benutzen Sie bei allen weiteren Anmeldungen. Sollte die Anmeldung einmal nicht klappen, überprüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Anmeldung gewählt haben. Wenn es dennoch nicht funktionieren sollte, kontrollieren Sie bitte, ob Sie Benutzername und Kennwort richtig geschrieben haben und die Groß- und Kleinschreibung beachtet wurde. Sollten Sie Ihr OZ-Kennwort vergessen haben, können Sie sich mit einem Klick auf „Kennworthilfe“ bzw. „Passwort vergessen“ in der www.ostsee-zeitung.de Online-Service-Center-Anmeldung (auf der Seite oben „Leserservice“) neue Zugangsdaten an Ihre im Online-Service Center hinterlegte E-Mail-Adresse senden lassen. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter der Rufnummer 0381 / 38 30 30 15 (OZ) oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Müssen Bundle-Abonnenten für kostenpflichtige Inhalte auf www.ostsee-zeitung-online.de noch einmal zahlen?

Mit dem Bundle Abonnement haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte der digitalen Produkte der OSTSEE-ZEITUNG – OZ E-Paper, OZ-Online.de, OZ Mobil. Ihre Zugangsdaten gelten für alle drei Produkte.

Die kostenpflichtigen Inhalte auf OZ Online, die mit Ihrem Abo bezahlt sind, sind mit einem speziellem Symbol gekennzeichnet. Nach Aufruf des Artikels werden Sie gebeten, sich mit Ihren Zugangsdaten einzuloggen. Den vollständigen Inhalt sehen Sie nach erfolgreichem Login.

Ich habe mich mit meiner Online-Service Center-Kennung angemeldet, und die Meldung „Authentifizierung fehlgeschlagen“ erscheint. Was kann ich tun?

Versuchen Sie bitte, sich auf der Homepage im Online-Service Center anzumelden. Sollten die Anmeldedaten falsch sein, können Sie sich hier Ihr Kennwort per E-Mail zuschicken lassen und ändern.

Warum wird eine Bonitätsabfrage gemacht?

Wir geben unseren Kunden hochwertige Tablet-PC heraus, die durch die monatlichen Raten abbezahlt werden. Faktisch handelt es sich um eine 0%-Finanzierung. Diese Finanzierung können wir nur an Kunden herausgeben, die eine positive Bonität aufweisen.

Wann werden die monatlichen Raten von meinem Konto abgebucht?

Der monatliche Betrag wird am 3. Werktag eines Monats abgebucht. Die erste Teilrate wird zusammen mit dem ersten vollen Monatsbetrag abgerechnet.

Wem gehört das Tablet?

Das Tablet wird bei uns durch die monatlichen Raten abbezahlt. Erst mit Ablauf der 24. Monatsrate geht das Eigentum am Tablet auf Sie über. Bis dahin steht das Tablet im Eigentum der Ostsee Zeitung.

Wie lange läuft mein Vertrag? Wie ist die Kündigungsfrist? Wo muss ich meine Kündigung einreichen?

Die Mindestlaufzeit beträgt 24 Monate. Anschließend gilt, Abbestellungen müssen bis zum 1. des Monats zum Folgemonat schriftlich an die Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG, Richard-Wagner-Str. 1a, 18055 Rostock erfolgen.

Was ist der Unterschied zwischen “WiFi” und “WiFi + 4G”?

“WiFi” ist das Basismodell, das eine drahtlose Verbindung, also WLAN-Verbindung, zum Internet nutzt. Das Modell “WiFi + 4G” hat zusätzlich ein UMTS-Modem für Handynetze und einen GPS-Empfänger für Ortungsfunktionen. Mit dem GPS-Modul besteht die Möglichkeit, zu navigieren, und man hat eine deutlich bessere Ortung. Mit 4G kommt man (fast) immer ins Internet, sofern eine gute 4G-Netzabdeckung vorhanden ist.

Das UMTS-Modell iPad erkennt man an dem schwarzen Kunststoffstreifen auf der Rückseite im Alugehäuse. Dort liegen die 4G-Antennen. Der Empfang durch Alu hindurch wäre ansonsten deutlich schlechter als durch Kunststoff.

Die Akku-Leistung liegt ca. 1 Stunde unter der der WiFi-Akku-Leistung.

4G = ca. 9-10 Std.
WiFi = ca. 10-11 Std.

Die Standby-Zeit (ohne Nutzung) soll bei ca. einem Monat liegen.

Kontakt

Telefon: 0381 / 38 30 30 15

Servicezeiten:
Mo. – Fr. von 07.00 bis 20.00 Uhr
Sa. von 07:00 bis 13:00 Uhr
So. von 08:00 bis 12:00 Uhr

Außerhalb der Servicezeiten steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

E-Mail:
mediastore@ostsee-zeitung.de

Blog: Antworten auf weiteren Fragen erhalten Sie ebenfalls im Hilfebereich.